vegane Schokomuffins

vegane Schokomuffins

vegane Schokomuffins

0 from 0 votes
Rezept von Beate Sing – Sauguad & Lecker mit Pampered Chef ®

Zutaten

  • 200 g Dinkelmehl 630

  • 35 g Backkakao

  • 130 g brauner Zucker

  • 1 TL Vanillepulver /-extrakt

  • 1/2 Pck Backpulver

  • 100 ml Sonnenblumenöl

  • 240 ml Wasser

  • nach Belieben
  • Puderzucker

  • evtl. Kuvertüre od. vegane Alternative

  • Zuckerperlen

Zubereitung

  • Backofen vorheizen auf 180°C Ober-/Unterhitze
  • Mehl, Kakaopulver, Zucker, Vanilleextrakt, Backpulver, Öl und Wasser in die Edelstahlschüssel geben und mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren.
  • Den Teig mit dem Portionierer in 12 – 13 Muffinförmchen verteilen
  • Im Backofen für ca. 20 Min bei 180° C backen
  • Nach Belieben nach dem erkalten mit Kuvertüre und Zuckerperlen verzieren

Tipps

  • Die Schokomuffins kann man auch im AIRFRYER auf den beiden mitgelieferten Gitterrosten backen.
  • 20 Min auf „Bake“ – nach der Hälfte der Backzeit die Gitterroste einmal tauschen.
  • Wer er noch schokoladiger mag kann auch noch Schoko-Chunks mit in den Teig geben.  

Hast du dieses Rezept nachgekocht?

Tag @sauguad_und_lecker on Instagram and hashtag it #sauguadundlecker

Dir gefällt dieses Rezept?

Follow us @beatesing on Pinterest

Hast du das Rezept nachgekocht?

Like uns on Facebook

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*