schnelle Muffins mit Schokolade

Freitag morgen – zweite Woche nach den Weihnachtsferien. Die Motivation des Sohnes für den Kindergarten lässt etwas zu wünschen übrig. Heutiges Problem: Es gibt nichts leckeres Süßes dass er mit in die Brotzeitbox packen kann. Also – es ist ja nicht so als ob er nichts leckeres mitbekommt. Semmel mit seiner Lieblingswurst, Gurken, Trauben, Karotten … alles was sein kleines Herz begehrt. Und dennoch passt es heute nicht. Nein – er will heute was leckeres Süßes. Was weiches. Aber auch was knackiges. Und mit Schokolade – aber nicht zu viel Schokolade. Mama – ich mag so leckere Muffins … am liebsten sollen sie noch warm sein wenn ich sie esse. ….. ja – so hab ich heute morgen auch geschaut. Was macht die Mama: Handy raus, Inspirationen gesucht und bin dann auch fündig geworden. Rezept auf unsere Wünsche angepasst – und rausgekommen sind schnelle Muffins mit Schokolade – gebacken im Deluxe AirFryer von Pampered Chef ®

Ich hab extra zwei Fotos gemacht mit der Uhrzeit drauf. Mit allem drum und dran hat es vom Herrichten der Zutaten bis zum fertigen Muffin gerade mal 39 Minuten gedauert. Dazwischen hab ich noch Frühstück und die restliche Brotzeit hergerichtet. Also sind das echte Quickies. Und dabei hab ich auch noch Nikoläuse und Osterhasen vom letzten Jahr verwertet. Die Muffins sind schön locker und luftig – dabei haben sie oben eine wunderschön knackige Kruste. Einfach perfekt!

Ich würde euch aber unbedingt Muffinförmchen aus Papier empfehlen wenn ihr – wie ich – Restbestände von Osterhasen und Nikoläusen verarbeiten wollt. Die Schokolade im Teig sorgt dafür, dass die Antihaftbeschichtung von unseren Backformen nicht sonderlich gut funktioniert. Die Schokolade wird am Rand so heiß, dass sie karamellisiert und euch die Muffins dann in die tollen Formen kleben. Lange war ich auf der Suche nach dem Grund warum manche Teige super gut raus gehen – andere wiederum überhaupt nicht. Bis ich dann das mit den gehackten Nikoläusen rausgefunden habe.

Wer statt der Resteverwertung von Schokolade richtige backfeste Schoko-Chunks verwendet kann die Muffins selbstverständlich ohne Förmchen in unseren Muffin- oder anderen Backformen backen.

schnelle Muffins mit Schokolade

0 from 0 votes
Recipe by Beate Sing – Sauguad & Lecker mit Pampered Chef ®

Zutaten

  • 125 g Margarine

  • 80 g Zucker

  • 1 TL Vanillepaste, alternativ 1 Pck Vanillezucker

  • 2 Eier

  • 200 g Zartbitter- oder Vollmilchschokolade

  • 200 g Mehl

  • 1 Prise Salz

  • 2 TL Backpulver

  • 180 ml Milch

Zubereitung

  • Butter mit Zucker und Vanillezucker verrühren.
  • Eier unterrühren. Schokolade grob hacken.
  • Mehl, Salz und Backpulver zugeben und alles gut verrühren.
  • gehackte Schokolade unterheben
  • Mit dem großen Portionierer den Teig auf 12-15 Förmchen verteilen.
  • Die Hälfte der Muffins auf ein Gitter geben und für ca. 20 Minuten im AirFryer – “bake” nacheinander backen.

Tipps

  • Du kannst auch beide Gitter gleichzeitig in den Airfryer geben (ein Gitter ganz oben – eines fast ganz unten). Bitte entferne hier vorher das Schutzgitter für die Heizspirale oben – das stört sonst oft beim entnehmen der Gitter. Wenn du beide Gitter auf einmal backst bitte nach der Hälfte der Backzeit (beim ersten Piepton) die Gitter tauschen.
  • Du kannst die Muffins selbstverständlich auch im Ofen backen. 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 25 Min wäre da die passende Zeitangabe.

Hast du dieses Rezept nachgekocht?

Tag @sauguad_und_lecker on Instagram and hashtag it #sauguadundlecker

Dir gefällt dieses Rezept?

Follow us @beatesing on Pinterest

Hast du das Rezept nachgekocht?

Like us on Facebook

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*