Cevapcici in der Ofenhexe oder auf dem Zauberstein

Cevapcici in der Ofenhexe oder auf dem Zauberstein

0 from 0 votes
Rezept von Beate Sing – Sauguad & Lecker mit Pampered Chef ®

Zutaten

  • etwa 1/2 Zwiebel fein gehackt

  • 1 TL Butter

  • ca. 400 g gemischtes Hackfleisch

  • 3 Zehen Knoblauch

  • 1 Ei

  • Salz

  • Pfeffer

  • Cayennepfeffer

  • Gewürz nach Belieben (ich hatte Fleischwürze von Gefro)

Zubereitung

  • Ofen vorheizen: Ober-/Unterhitze, ca 220 °C
  • Ich gebe die gehackten Zwiebeln mit 1 TL Butter in eine Glasschüssel und erhitze sie ein paar Minuten in der Mikrowelle. Ich finde, dadurch sind die Zwiebeln sehr viel bekömmlicher als wenn ich sie roh in den Fleischteig gebe.
  • Dann auskühlen lassen und das Hackfleisch dazugeben. Je nachdem was wir am Abend oder am nächsten Tag noch vor haben, presse ich bis zu 3 Knoblauchzehen zum Fleisch, 1 Ei und diverse Gewürze. Das Hackfleisch sollte schon gut gewürzt werden – es verliert ja beim Braten immer etwas an Geschmack.
  • Nun zu einem homogenen Teig verkneten (geht am besten mit den Händen) und zu länglichen Rollen formen.
  • Dann ab damit in den vorgeheizten Ofen damit. Ich hatte sie diesmal in der Ofenhexe. Wie immer den Rost so weit unten wie möglich einschieben – nur so gelingt es perfekt in der Stoneware.
  • Man sollte in etwa 30 Minuten einplanen. Zeit, die man perfekt nutzen kann um die Beilagen fertig zu machen. Und schon ist alles fertig.
  • Ihr werdet sehen – das Hackfleisch wird tatsächlich rundrum braun und knusprig. Ohne dass man´s wenden muss. Das kann nur unsere Stoneware!

Hast du dieses Rezept nachgekocht?

Tag @sauguad_und_lecker on Instagram and hashtag it #sauguadundlecker

Dir gefällt dieses Rezept?

Follow us @beatesing on Pinterest

Hast du das Rezept nachgekocht?

Like uns on Facebook

Viel Spaß beim Ausprobieren! 

Hier verwendete Produkte aus dem Pampered Chef Sortiment:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*