Himbeer-Cheesecake-Trifle

Himbeer-Cheesecake-Trifle

0 from 0 votes
Rezept von Beate Sing – Sauguad & Lecker mit Pampered Chef ®

schnell, einfach, wirkungsvoll und nicht zu süß
Zutaten für 6-8 Portionen:

Zutaten

  • 600 g Frischkäse (nicht fettreduziert)

  • 2 Pck Vanillezucker

  • 1 Vanilleschote oder

  • 1/2 TL Vanillepaste

  • 90 g Puderzucker

  • 150 g Joghurt natur

  • 25 Butterkekse

  • 400 g Himbeeren, tiefgekühlt oder frisch

Zubereitung

  • Himbeeren waschen, oder ggf. auftauen lassen.
  • Frischkäse, Vanillezucker, Vanillemark/oder Vanillepaste, Puderzucker und Joghurt mit dem Mixer zu einer geschmeidigen Creme schlagen. Dabei nicht zu lange rühren – sonst wird es zu flüssig.
  • Butterkekse zerbröseln. Am besten in einen Gefrierbeutel füllen, diesen schließen und dann mit dem Nudelholz drüber gehen. Bitte dabei aufpassen, dass die Butterkekse nicht zu klein/fein werden. Es dürfen und sollen noch größere Stückchen dabei sein.
  • 8 kleine Elfen bereitstellen. Schichtweise wie folgt einfüllen: Keksbrösel, Creme, Himbeeren, Keksbrösel, Creme, Himbeeren.
  • Bis zum Servieren die Elfen mit Deckel in den Kühlschrank stellen.

Hast du dieses Rezept nachgekocht?

Tag @sauguad_und_lecker on Instagram and hashtag it #sauguadundlecker

Dir gefällt dieses Rezept?

Follow us @beatesing on Pinterest

Hast du das Rezept nachgekocht?

Like uns on Facebook

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*